Tuerkei Marmaris Hafen und Tuerkei Fethiye Blaue Lagune

 Türkei Urlaub & Kultur pur 

Die Türkei hat mit einigen tausend Kilometern Küstenlinie sonnenhungrigen Urlaubern einiges zu bieten.
Wer sich daneben für antike Stätten interessiert, findet sowohl an der Westküste der Türkei, wie an der "türkischen Riviera" eine ganze Reihe von gut erreichbaren Tagesausflugszielen.
Für Taucher und Wassersportler ist die Türkei ein Eldorado, und als ein solches wird sie inzwischen auch unter Trekkern und vor allem Kanuten als Geheimtipp gehandelt.

 

 

 Türkei Tourismus

Zur Einreise ist für EU Bürger nur der Personalausweis nötig.
Wer sich bei türkischen Beamten beliebt machen will, bringt trotzdem seinen Paß mit, denn sie stempeln gar zu gerne. Die Türkei ist inzwischen sehr gut auf den Bedarf der Touristen vorbereitet, einige Vorsichtsmaßnahmen können aber nichts schaden. Man wird Medikamente in der Türkei zwar in den meisten größeren Städten bekommen, notfalls auch ohne Rezept, es empfiehlt sich aber, dringend benötigte Medikamente von zu Hause mitzubringen. Einige wirksame Präparate gegen Durchfall oder Übelkeit können in der Reiseapotheke nichts schaden. Unbedingt sollte man festes Schuhwerk mitnehmen, wenn man Besichtigungen macht. Das Geröll im Taurusgebirge ist schon manchem zum Verhängnis geworden. Ebenso sollte man sich gewissenhaft eincremen, die Sonne brennt auch im Oktober noch heiß.
Hier finden Sie Türkeireisen
 

© urlaub-buchen.com  -  Impressum

  Türkei Küsten

Wer Urlaub an der Westküste der Türkei macht, dem seien Pergamon und Ephesus als Ausflugsziele empfohlen. Bodrum, das antike Halikarnassos, ist heute ein recht beliebter Ferienort. Wer seine Ferien an der türkischen Riviera verbringt, hat die Wahl zwischen einer Fülle von Orten. Zwei recht unterschiedliche seien hier genannt: Fethiye an der Küste von Lykien ist ein sehr moderner Ort mit einer Fülle von Kneipen und Diskotheken. Wer Rummel und Party liebt, wird dort auf seine Kosten kommen, die Sandstrände sind recht gepflegt und sauber. Die Ruinen von Telmessos liegen in unmittelbarer Nähe. Wer es ruhiger mag und historisch gewachsene Fischerdörfer vorzieht, dem werden Kas und Finike an der Südspitze Lykiens gefallen.

 

 

 Türkei Ausflugsziele

Ein nettes Ausflugsziel sind die "versunkenen Inseln" von Kekova und Simena. Neben Altertümern kann man dort oft Delphine beobachten. Weitere lohnende Ausflugsziele sind Myra (Demre), die Stadt des heiligen Nikolaus, dazu Limyra, Patara, Xanthos und Phaselis. Antalya besitzt eine malerische Altstadt und einige sehr schöne Moscheen, deren Besichtigung sich lohnt.
Wer sich für türkische Kultur interessiert, dem sei ein Besuch in einem Hammam, einem türkischen Bad empfohlen.
Eine Massage tut nach den Anstrengungen des Tages gut. Originell sind auch die türkischen Barbiere, die einen mit allen Schikanen, samt heißen Kompressen und allem was dazugehört, rasieren.
Als Tagesausflüge sind Aspendos, Perge und Side gut erreichbar. Aspendos besitzt das wohl besterhaltene Theater der Antike.

 

urlaub buchen

HOME

URLAUBSREISEN

URLAUBSWETTER

 

TÜRKEI BUCHEN